TuS Wickrath

Oben von links: Tim Michels, Kai Michels, Charlotte Kellers, Mirjeta Mula,
Unten von links: Florian Stepprath, Andrei Gavrilla, Erik Schiffer, Moritz Calka.
Nicht im Bild: Levi Röder, Julian Justus
Trainer Holger Kellers, Co.-Trainerin Hanna Lenzen

 

Der Sportverein TuS 1860 e.V. Wickrath ist ein Viel-Spartenverein, der im Südwesten der großen Stadt Mönchengladbach zu Hause ist.
Er besteht aus einer Spielabteilung und einer Turnabteilung.

Die überwiegend Breitensport orientierte Turnabteilung, zu der auch die Faustballer gehören, hat alleine einen Mitgliederbestand von ca. 850 Personen, von denen der klar größte Anteil von Kindern und Jugendlichen gestellt wird.
Die Faustballabteilung, mit ca. 75 Köpfen, ist hauptsächlich auf qualifizierte Jugendarbeit ausgerichtet.
Diese Zielsetzung hat in den vergangenen 40 Jahren zu mehreren beachtenswerten Erfolgen geführt. Auch die mehrmalige Zugehörigkeit zur 2. Faustball – Bundesliga ist letztlich das Ergebnis dieser erfolgreichen Arbeit mit jugendlichen Spielerinnen und Spielern.

Das Ziel, bei der diesjährigen Deutschen U12-Meisterschaft, wird von der Abteilungsleitung und den Betreuern als eine weitere Aufbau – Station zur Entwicklung der heranwachsenden Faustballspieler gesehen.

Aus diesem Grunde, halten sich die Beteiligten auch nicht mit irgendwelchen Platzierungs – Prognosen auf.